„Dabeisein ist alles“ –


die olympischen Spiele

 

Im Rahmen der diesjährigen Winterolympiade in Pyeongchang beschäftigte sich die Klasse 6a über mehrere Wochen hinweg mit dem Thema „Olympia“.

 

Die Schüler nahmen sich in 6 Gruppen verschiedene Schwerpunkte vor und werteten viele unterschiedliche Informationsquellen aus. Neben dem offiziellen Material zu den olympischen Spielen und den aktuellen Artikeln aus der Tageszeitung standen ihnen zudem Fachliteratur sowie der Computer zur Verfügung.
P1100058 P1100046

Nach dem „Ich – Du – Wir“ – Prinzip füllten die Kinder Arbeitsblätter aus, verglichen ihre Ergebnisse und fassten die wichtigsten Erkenntnisse zusammen. Sie sammelten weiterführende Informationen über Südkorea, übten koreanische Schriftzeichen und probierten die eine oder andere olympische Disziplin im Sportunterricht aus.

Schließlich gestaltete jede Gruppe ein Plakat zu ihrem Spezialgebiet.

P1100050 P1100053

Die fertigen Werke wurden zum Abschluss nicht nur den eigenen Klassenkameraden vorgestellt, sondern auch die Patenklasse erfuhr so viel Wissenswertes rund um die olympischen Spiele.

P1100063 P1100068

 

 

Besonders beeindruckt hat die Schüler vor allem die Berichterstattung von den Paraolympics. Querschnittsgelähmte Sportler kämpfen hier in Spezialschlitten um den Eishockeypuck, messen sich im Curling oder im Biathlon. Blinde Schifahrer werden von ihren Betreuern durch Abfahrtstore oder durch die Langlaufloipe gelotst.

 P1100072


 Am Ende des Projekts kannte sich jeder in der Klasse 6a mit den verschiedenen Wintersportarten aus und kann sich nun als „Olympia-Experte“ bezeichnen!

 

   
   
   

Kontakt  

Schillerschule
Augsburg-Lechhausen

Schackstraße 36
86165 Augsburg
Tel.: 0821 324-9675 
Fax: 0821 324-9680 

An Unterrichtstagen ist das Sekretariat
von 7:15 Uhr bis 12:30 Uhr besetzt.

   
   
   
   
© 2012 Schillerschule Augsburg-Lechhausen Alle Rechte vorbehalten.