Super Bowl

Wir, die Klasse 8cM, planten mit unserem Englischlehrer Herrn Ehrhardt und der lieben Frau Nail eine Super-Bowl-Nacht von Sonntag, den 4. Februar auf Montag, den 5. Februar.

 

Doch was ist eigentlich der Super Bowl?

Der Super Bowl ist das Finale der Saison in der NFL, der Liga im American Football. Der Super Bowl ist ein „Amerikanischer Feiertag“, der immer am ersten Sonntag im Februar stattfindet. An diesem Sonntag schauen die Amerikaner zusammen Football! Was für uns Deutsche komisch klingt ist für die Amerikaner eine Tradition und deshalb völlig normal. Football ist dort nämlich eine der beliebtesten Sportarten, deshalb auch das riesige Football Match!

Es läuft folgendermaßen ab:
Mit viel fettigem Essen und zuckerhaltigen Getränken macht man es sich gemütlich, meist gibt es Hamburger, Pizza, Pommes, Bier, Cola, Pepsi usw.

Essen 03 Essen 02 Essen 04

Essen 01 Essen 05

Danach beginnt (um 00:30 Uhr deutscher Zeit) das große Spiel. Dieses Jahr spielten die New England Patriots gegen die Philadelphia Eagles. Doch zuvor wird traditionell die amerikanische Hymne von einem „berühmten“ Sänger gesungen. Eine ziemlich große Ehre, nicht wahr? Dieses Jahr war es die Sängerin Pink!

Hymne

Mit das Spannendste am Super Bowl ist die Half-Time-Show in der Halbzeit. Jedes Jahr wird dafür ein Sänger ausgewählt, der dort die große Ehre hat, seine Lieder zu singen. Der Auserwählte in diesem Jahr war Justin Timberlake; 13 Minuten konnte er seine Lieder singen und mit seiner Show so richtig einheizen! Doch das ist noch nicht alles. Wusstet ihr, dass auch die Werbung am Super Bowl ziemlich interessant ist und alleine schon ein Grund ist, sich den Super Bowl anzuschauen? Diese Werbung kostet eine Menge Geld ($5 Millionen für einen 30 Sekunden Spot). Doch es lohnt sich! Da viele dieser Werbeclips nur für den Super Bowl gedreht werden, bekommen diese auch die entsprechenden Einschaltquoten.

 

Doch wie war es bei uns?

Wir trafen uns am Sonntag, den 4.Februar um 21:00 Uhr vor der Schule.

Rueckzugsraum 01 Rueckzugsraum 02

 

Unser Rückzugsort war die kleine Turnhalle. Zuerst haben wir uns die Zeit durch viel Reden und Essen vertrieben. Danach spielten die Jungs Fifa, da einer aus unserer Klasse eine PS4 mitgebracht hatte.

Das Spiel 01Das Spiel 02Am Montag um 00:30 Uhr ging es dann mit dem Spiel los. Mit viel Essen an der Seite und Freunden, die einen wach hielten, schauten wir gebannt zu. Spannung lag im Raum, da unser Lehrer Herr Ehrhardt ein großer Tom Brady-Fan ist und er deshalb für die New England Patriots war. Im Gegensatz zu ein paar Jungs in unserer Klasse, die genauso wie Frau Nail die Philadelphia Eagles unterstützten.

Doch kommen wir nun zur Half Time Show. Besonders die Mädchen waren sehr gespannt darauf, wie Justin Timberlake abschneiden würde. Bei seinem Auftritt wurde viel gelacht, gesungen und besonders viel getanzt, also gute Arbeit Justin wink

Nun kam auch schon bald das Ende des Spiels. Wer wird gewinnen?
Zuvor wurde allerdings noch eine Wette abgeschlossen. Wessen Team verlieren würde, der muss Brownies mitbringen!
Nun fieberten alle bis zum Schluss richtig mit! Und gewonnen haben am Ende…

die Philadelphia Eagles!

Mit 33:41 besiegten die Eagles die Patriots!

Nachdem Herr Ehrhardt eine kleine Niederlage einstecken hatte müssen und sich die Jungs entsprechend darüber gefreut hatten, zählten am Ende nur noch die Brownies!

   

 

 

Und zum Schluss

noch ein paar letzte Worte:

Es war eine tolle Erfahrung, die wir, glaube ich, nie vergessen werden. Nochmals Danke an Herrn Ehrhardt und Frau Nail für die Nerven, die sie hatten und selbstverständlich ein großes Danke an Herrn Dorsch und Herrn Knöferl, die das Ganze überhaupt erst ermöglichten. biggrin

Nadine & Karin

   
   
   
   

Kontakt  

Schillerschule
Augsburg-Lechhausen

Schackstraße 36
86165 Augsburg
Tel.: 0821 324-9675 
Fax: 0821 324-9680 

An Unterrichtstagen ist das Sekretariat
von 7:15 Uhr bis 12:30 Uhr besetzt.

   
   
   
   
© 2012 Schillerschule Augsburg-Lechhausen Alle Rechte vorbehalten.
Zur fortlaufenden Verbesserung unserer Webseite verwenden wir Cookies. Um nicht gegen geltende Gesetze zu verstoßen, benötigen wir dazu Ihr ausdrückliches Einverständnis.
Zur Datenschutzerklärung Bitte bestätigen