Betriebserkundung bei der Bäckerei Wolf con info

Wir, die Klasse 8dM, erkundeten am 20. Oktober 2017 die Bäckerei Wolf.

 Schutzkleidung 1

Vor Ort angekommen lernten wir den Bäckermeister Herrn Geiger kennen, der uns durch den Tag führte.
Aus hygienischen Gründen erhielten wir weiße Kittel sowie Haarnetze. Auch das gründliche Händewaschen war Voraussetzung für das Betreten der Backstube.

Als erstes sahen wir Mitarbeiterinnen, die blitzschnell den Brezenteig formten. Nach einer kurzen Einführung durften wir selbst ans Werk. Dabei stellten wir fest, dass man viel Übung für die perfekte Breze benötigt! Brezen 1   Mehlsorten Anschließend erklärte uns Herr Geiger die verschiedenen Mehlarten, welche die Bäckerei Wolf verwendet.

 

Weiter ging es in die Konditorei, wo wir unter Anleitung von Frau Fritzges selbstständig Schokolade herstellen und verfeinern durften.

Während diese gekühlt wurde, formten wir aus Marzipan Rosen. Auch diese Tätigkeit erforderte viel Fingergeschick.

     
Marzipan Roeschen Smarties

Nach einem beeindruckenden Rundgang verließen wir die Backstube und durften im Konferenzraum ein reichliches Frühstück einnehmen.

Anschließend hatten wir noch die Möglichkeit Fragen zu stellen.

Unterricht

Glücklich, beeindruckt und mit dem Wissen, dass dort noch echtes Handwerk zählt, verließen wir mit vollen Tüten die Bäckerei am Ende des Tages!
Hierfür wollen wir uns ganz herzlich bedanken!

 

BrezgJenny, Klasse 8dM


 

Auch die Klassen 8a, 8b und 8cM durften sich über einen solch wunderbaren Tag freuen!

   
   
   
   

Kontakt  

Schillerschule
Augsburg-Lechhausen

Schackstraße 36
86165 Augsburg
Tel.: 0821 324-9675 
Fax: 0821 324-9680 

An Unterrichtstagen ist das Sekretariat
von 7:15 Uhr bis 12:30 Uhr besetzt.

   
   
   
   
© 2012 Schillerschule Augsburg-Lechhausen Alle Rechte vorbehalten.