Helden schauen hin

Ein Wettbewerb zur ZIVILCOURAGE

Helden 04 Am 17. November 2017 gab es in der Klasse 8a einen vorbereitenden Workshop, bei dem der Augsburger Polizist Klaus Kratzer den Schüler eindrucksvoll vermittelte, wie das geht – ZIVILCOURAGE zeigen. Helden 03

Fünf Schüler aus der 8a nahmen die Herausforderung an und dachten sich – unterstützt von Kathrin Lang (JaS) und Heidemarie Brosche (IdE-Lehrerin) - gemeinsam ein kleines Filmdrehbuch zum Thema aus.
Schließlich wurde im Gemüseladen bei Friau Lehmann gedreht.

An dieser Stelle noch mal DANKE, liebe Frau Lehmann!


Und dann war es am 2. Mai 2018 endlich so weit: Preisverleihung im Kino Mephisto mit dem Sponsor LEW!
37 Beiträge aus Augsburg-Stadt und den Landkreisen Augsburg-Land, Aichach-Friedberg, Donau-Ries und Dillingen waren eingereicht worden.

Große Freude, als es hieß:

2. Platz für die fünf Filmemacher aus der 8a der Schiller-Mittelschule!

 

Helden 01 Hier das Foto der siegreichen 5 plus Kathrin Lang, JaS (Jugendsozialarbeit an Schulen) und Heidemarie Brosche, IdE-Lehrerin im Pausenhof unserer Schule.


 Auch unser Fernshsender Augsburg-tv war bei der Preisverleihung dabei. Wenn man den Film bei 1:02 min anhält, sind 3 unserer 5 Preisträger zusammen mit dem Bürgermeister Kiefer zu sehen.

https://www.augsburg.tv/mediathek/tag/helden-schauen-hin/video/gewinner-von-zivilcourage-wettbewerb-ausgezeichnet/

   
   
   
   

Kontakt  

Schillerschule
Augsburg-Lechhausen

Schackstraße 36
86165 Augsburg
Tel.: 0821 324-9675 
Fax: 0821 324-9680 

An Unterrichtstagen ist das Sekretariat
von 7:15 Uhr bis 12:30 Uhr besetzt.

   
   
   
   
© 2012 Schillerschule Augsburg-Lechhausen Alle Rechte vorbehalten.