1. Arbeitsschritt:
Eine Woche vor Projektbeginn informierte Andrea Dehnhardt die Klasse über Projektinhalt, Material und Vorgehensweise. Die SchülerInnen erhielten den Auftrag, sich gedanklich einzustimmen und Ideen zu sammeln.

 

Holzdeko 012. Arbeitsschritt:
Die SchülerInnen erhielten das Material, verschieden große Hartfaserplatten, dazu Modelliermasse aus Holz und Modellierstäbe.
Mit Hilfe der Modellierstäbe wurde die Holzmasse - sie ist ähnlich wie Ton zu verarbeiten - auf die angefeuchteten Platten aufgetragen. Sie wurden dadurch dreidimensional.

 

3. Arbeitsschritt:
Die getrockneten Hartfaserplatten wurden weiß grundiert. Anschließend wurden leuchtkräftige Gouache-Farben aufgetragen.

 

Holzdeko 024. Arbeitsschritt:
Mit bunten Glasnuggets, farbigen, polygonalen Mosaiksteinen, kleinen Spiegeln und Gold- und Silberfarbe wurden die Kunstwerke nach eigener Vorstellung dekoriert.

 

   
   
   
   
   
   
© 2012 Schillerschule Augsburg-Lechhausen Alle Rechte vorbehalten.