3b und 3c im Schullandheim

Beim Schullandheimaufenthalt vom 20.03.2000 bis 24.03.2000 hatten wir, die Klassen 3b und 3c, viel Spaß!

Wir fanden das Planetarium sehr schön. Die Mäuse waren auch süß. Großen Spaß machte uns das Nachtschwimmen. Beim Wandern aber war es nicht so schön, denn wir mussten sehr viel laufen. Den Spielplatz fand ich am Besten, weil es dort so lustige Geräte gab. Im Schullandheim schmeckte das Essen besonders gut: die Spaghetti, die Schnitzel mit Kartoffelsalat, der Kaiserschmarrn mit Kompott. Das Violau-Suchspiel war sehr, sehr schön. Es war dann aber noch besser. als wir am Bunten Abend die Urkunden bekamen. Ich, Michi, Sebi und Milena erreichten den ersten Platz im Suchspiel. Uns hat es allen sehr gut gefallen, auch wenn wir manchmal die Nerven unserer Lehrerinnen strapaziert haben.

Stephanie, 3c


Während unseres Schullandheimaufenthaltes haben wir auch den landwirtschaftlichen Betrieb mit integriertem Landbau der Familie Steppich besucht.

Wieder in der Schule, haben sich einige Kinder mit einem Brief für die anschauliche Führung bedankt:


Lieber Herr Steppich,
mir hat es auf Ihrem Bauernhof gut gefallen. Ihre Kühe waren sehr groß.
Die kleinen Kühe waren ganz brav. Trotzdem habe ich mich nicht zu nahe hingetraut. Aber im Stall roch es ganz schlimm!
Ich fand die Maschinen interessant.
Ihr Hof war sehr ordentlich.

Viele Grüße aus Augsburg sendet

Halil, 3b


Lieber Herr Steppich,
mir hat es auf Ihrem Bauernhof sehr gut gefallen. Ich fand es süß, wie die Kühe immer an meiner Hand genuckelt haben. Die Kälber waren sehr schreckhaft, aber auch sehr niedlich.
Das, was Sie uns erklärt haben, war sehr interessant.
Schade, dass es immer weniger Bauernhöfe gibt.
Liebe Grüße

Milena, 3c

 

   
   
   
   
   
   

Kontakt  

Schillerschule
Augsburg-Lechhausen

Schackstraße 36
86165 Augsburg
Tel.: 0821 324-9675 
Fax: 0821 324-9680 

An Unterrichtstagen ist das Sekretariat
von 7:15 Uhr bis 12:30 Uhr besetzt.

   
© 2012 Schillerschule Augsburg-Lechhausen Alle Rechte vorbehalten.