DudelsackAber die Schau war schnell zu Ende, denn Frau Hitzier kam und der Unterricht begann. Wir hatten in Englisch gerade das Thema "Schottland". Plötzlich klopfte es - und herein kam "der Mann im Rock"! Allmählich dämmerte es uns:
Wir hatten das Thema Schottland, und Schottland ist ja berühmt für den Dudelsack, von Männern in Schottenröcken gespielt. Unsere Vermutung bestätigte sich.

Der Mann erzählte uns viel von Schottland, erklärte uns die schottische Tracht und sagte, dass er in einer Dudelsack-Band spiele! Er packte aus seinem großen Koffer einen Dudelsack und fing an zu spielen. Alle waren überrascht, wie laut so ein Dudelsack klingt. Manche hielten sich sogar die Ohren zu ...

Dann wurden ein paar Klassen zusammengerufen und wir gingen mit dem "Mann im Rock" in die Aula. Dort spielte er ein paar Lieder auf seinem Instrument und beantwortete unsere Fragen, wie zum Beispiel: "Wann haben Sie zu spielen angefangen?", "Ist so ein Dudelsack teuer?" oder: "Was tragen die Schotten unter dem Rock?" -

Nun kam sogar der Direktor persönlich, von der Musik angelockt.
Ich denke, das hat allen Spaß gemacht und der Unterricht war mal ganz anders als sonst.

Lisa und Ruth, 7M

   
   
   
   
   
   
© 2012 Schillerschule Augsburg-Lechhausen Alle Rechte vorbehalten.