Kann mein Kind mit dem Fahrrad zur Schule kommen?

 

  • Schülerinnen und Schülern der 4. Klassen nach Erhalt des "Fahrradführerscheins" und
  • Schülerinnen und Schülern der Hauptschule

ist es erlaubt, mit dem Fahrrad zur Schule zu kommen, sofern dieses verkehrssicher  ist.

Grudsätzlich gilt (aus Platzgründen): Der Schulweg muss länger als 1,5 km sein.

Die Fahrräder werden im Hof vor dem Haupteingang abgestellt.

Bei Beschädigung oder Diebstahl kann allerdings keine Haftung seitens der Schule oder der Stadt Augsburg übernommen werden.

Achten Sie bitte darauf, dass das Kind zu seiner eigenen Sicherheit einen Helm trägt!

   
   
   
   
   
© 2012 Schillerschule Augsburg-Lechhausen * Alle Rechte vorbehalten
Zur fortlaufenden Verbesserung unserer Webseite verwenden wir Cookies. Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Um nicht gegen geltende Gesetze zu verstoßen, benötigen wir dazu Ihr ausdrückliches Einverständnis.
Zur Datenschutzerklärung Bitte bestätigen Ablehnen